Einbrechen und Kurve kratzen – Hedonistischer Schlittschuhrave Reloaded

Alle Jubeljahre wieder unternehmen Anhängerinnen der Hedonistischen Internationalen hierorts den Versuch, die Bevölkerung aufs Glatteis zu führen. Den Wetterverhältnissen angemessen, wird aus diesem Grund am Freitag zum freiluftigen Rave auf der gefrorenen Wasserfläche der Fleischerwiese eingeladen.

schlittschuh hedonisten

Um das Mitführen von Taschenaschenbechern bitten die einladenden Sektionen Lange Unterhose und E.I.S. (eigentlich ist’s sicher) eindringlich. Mehr Informationen über Ort und Idee findet ihr in der Web-Lounge der Greifswalder Hedonistinnen. Zieht euch warm an!

Fakten: 03.02. | 14 Uhr | Fleischerwiese

10 Gedanken zu „Einbrechen und Kurve kratzen – Hedonistischer Schlittschuhrave Reloaded

    1. der/die tabakwarenhändler_in deines vertrauens kann dir bei dem erwerb eines taschenaschers sicher behilflich sein *räusper*
      den kannste übrigens dein ganzes leben benutzen, wenn du in abwesenheit eines stationären aschers kippen entsorgen musst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.