425.000 Euro aus Denkmalschutz-Sonderprogramm für die Straze

Gute Nachrichten aus Berlin: Die Sanierung der Straze wird vom Bund im Rahmen des Denkmalschutzes mit 425.000 Euro gefördert.

Heute hat der Haushaltsausschuss des Bundestags Gelder für Projekte freigegeben, die im Rahmen des  VI (Teil 2) mit insgesamt 70,5 Millionen Euro gefördert werden sollen. An das als die “Straze” bekannte Hausprojekt in der Stralsunder Straße 10 gehen aus diesem Topf 425.000 Euro. Die Straze ist eines von 204 Denkmalschutzprojekten bundesweit, die 2017 unterstützt werden. Die Zahl der Bewerbungen war wesentlich größer.

Blick auf die Stralsunder Straße 10

(Foto: Fleischervorstadt-Blog)

“425.000 Euro aus Denkmalschutz-Sonderprogramm für die Straze” weiterlesen