1984 im Stralsunder MediaMarkt

Heute überkam mich das Gefühl, daß sich die Führungkader des Stralsunder MediaMarktes bei einigen Sicherheitsinnovationen Rat bei Futurologen geholt haben. Anders kann ich mir diese Dinger nicht erklären, die lustlos unter der Decke hängen, und sich dann und wann willkürlich bewegen.

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.