Stellenausschreibung für jugendpolitische Koordinatorin

Der Stadtjugendring Greifswald e.V. ist auf der Suche nach einer jugendpolitischen Koordinatorin und hat dafür eine Stelle, die am 1. September 2010 beginnen wird und bis zum 31.12.2012 befristet ist, ausgeschrieben.

Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung und Beratung von Vereinen, die Zusammenarbeit mit freien Trägern der Jugendarbeit, die Mitarbeit in jugendpolitischen Gremien sowie die Organisation und Durchführung von eigenen Projekten des Stadtjugendrings.

handshake-web(Foto: Shutterstock)

Von den Bewerbern wird ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich (FH/Uni), Selbstständigkeit und Flexibilität, Organisationstalent und ein Interesse an jugendpolitischer Arbeit gefordert. Erfahrungen in der Jugendarbeit sind ausdrücklich gewünscht. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2010, die entsprechenden Unterlagen sind bis dahin an die folgende Adresse zu senden:

Reklame

Stadtjugendring Greifswald e.V.
Der Vorstand
Lange Straße 14
17489 Greifswald

Werbung

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

3 Gedanken zu „Stellenausschreibung für jugendpolitische Koordinatorin

  1. Eine Anmerkung seitens des SJR-Vorstands: Wir suchen nicht explizit eine weibliche Mitarbeiterin für die Stelle. Im ursprünglichen (offiziellen) Ausschreibungstext wurde “ein/e jugendpolitische/r Koordinator/in” gesucht. Klingt etwas umständlich, und möglicherweise ist die Formulierung dann zur rein weiblichen Form abgeschliffen worden. Aber natürlich ist die Stelle für Männer wie Frauen geeignet und ausgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.