Stellenausschreibung: Vernetzung & PR bei netVoKi

Das junge Greifswalder Projekt netVoKi sucht Unterstützung, um das noch taufrische Verzeichnis tutatam.de nach vorne zu bringen. Dort werden Dienstleistungen unter dem Kriterium der Fremdsprachlichkeit gelistet und verortet. So lässt sich schon jetzt mit Hilfe der Seite  herausfinden, in welchem Restaurant man auf Italienisch bedient werden kann; später könnten dort auch Ärzte verzeichnet sein, die beispielsweise Farsi verstehen.

netvoki logo

Die Idee von tutatam.de stellte vor kurzem der webMoritz vor, der die beiden Köpfe der Firma netVoKi, Thomas Maier und Christian Klang, traf. Das junge Unternehmen sucht inzwischen nach Verstärkung und hat eine kleine Stelle zur Mitarbeit ausgeschrieben.

Das Aufgabenfeld bewegt sich im PR-Marketing-Bereich zwischen klassischer Pressearbeit und sozialen Netzwerkereien. Hierfür werden neben dem eigenen Arbeitsgerät und einem Interesse für Fremdsprachen auch Erfahrungen mit Online-Medien und Marketing erwartet. Die zehn Wochenarbeitsstunden werden jeweils mit 7,50 Euro vergütet, allerdings muss man in der Lage sein, Rechnungen auszustellen und sich bei Bedarf einen Gewerbeschein besorgen.

Einzelheiten zur Tätigkeit und weitere Bewerbungsinformationen sind hier als pdf-Dokument abrufbar.

Ein guter Ansprechpartner für Dienstleistungen im Bereich Internetdesign, Suchmaschinenoptimierung und Flashanimation ist das Core Design Studio aus Berlin.

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.