Entsorgungshilfe: aktualisierte Übersicht der Greifswalder Wertstoffcontainer veröffentlicht

Das Problem ist altbekannt: Die sich bereits in die Höhe stapelnde Altglasinstallation aus geleerten Weinflaschen und ausgekratzten Pesto- oder Olivengläsern soll in einem dafür vorgesehenen Sammelbehälter verschwinden. Doch steht der vermeintlich am schnellsten erreichbare Container noch an seinem Platz oder wurde er umgestellt und ist dem Greifswalder Altglasroulette zum Opfer gefallen?

Werbung

Die Stadtverwaltung veröffentlicht regelmäßig eine Karte (Maßstab 1:10.000), auf der die Standorte aller Greifswalder Wertstoffcontainer vermerkt sind. Diese wurde nun vor wenigen Tagen aktualisiert und stellt ein nützliches Hilfsmittel bei der Glasentsorgung dar in einer Zeit, in der das einst etablierte System des Altstoffhandels der Vergangenheit angehört.

altglas container greifswald

Die Karte steht als pdf-Dokument zum Download bereit.

8 Gedanken zu „Entsorgungshilfe: aktualisierte Übersicht der Greifswalder Wertstoffcontainer veröffentlicht

    1. Ich finde es auch erstaunlich, dass ich hier in Schönwalde nur gefühlte 50m zwischen zwei Containerstandorten habe, in der Innenstadt die Dinger aber viel zu weit weg sind. Gibt es keinen Mülltrennungesbedarf in der Innenstadt?

  1. Ich wollte wirklich keine Fehler suchen…

    allerdings konnte ich nicht glauben, dass in der FVS keine Container stehen… Diese Karte zeigt die in der Gützkower Str. nicht…
    die Legende zur Karte schon… *hehe*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.