Stellenausschreibung: Helden im Badeanzug — SSC Greifswald sucht Rettungsschwimmer

jobs arbeitDer Seesportclub Greifswald sucht eine oder mehrere Rettungsschwimmer zur Absicherung der Trainingszeiten des Vereins. Das Aufgabenfeld ist schnell abgesteckt: 15 Minuten vor Trainingsbeginn in der Schwimmhalle erscheinen und sich dort bademeisterhaft pflichtbewusst verhalten.

Ein gültiger Rettungsschwimmerschein wird vorausgesetzt — bei zuverlässiger Arbeit kann die abgelaufene  Lizenz zum Retten aber beim Verein verlängert werden.

Die zu behütenden Trainingszeiten sind an folgenden Tagen:

  • Montag: 16.30-18.00 Uhr
  • Dienstag: 16.30-18.00 Uhr; 19.30-21.00 Uhr
  • Donnerstag: 20.15-21.00 Uhr
  • Freitag: 18.00-18.45 Uhr

Gesucht werden Rettungsschwimmer, die eine oder mehrere dieser Zeiten absichern können. Dafür gibt es ein Schmerzensgeld von stündlichen 5 EUR. Wer Interesse hat, soll sich formlos via E-Mail (info[at]ssc-hgw.de) bewerben.
Werbung

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

2 Gedanken zu „Stellenausschreibung: Helden im Badeanzug — SSC Greifswald sucht Rettungsschwimmer

  1. Finde ich ja super, dass endlich einmal wieder Rettungsschwimmer gesucht wurden. Ich habe als Jugendlicher auch viel als Rettunsgschwimmer gearbeitet. Jetzt als Student bin ich aber bemüht mich anderweitig nach einem Nebenjob umzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.