Stellenausschreibung: Projektkoordination „Business Culture Partnership“

jobs arbeitDie Stadt Greifswald schreibt eine halbe, bis zum 31.12.2014 befristete Stelle als Koordinatorin für das aus EU-Mitteln finanzierte Projekt „Business Culture Partnership“ aus, die schnellstmöglich besetzt werden soll.

Ziel des Projektes ist die Schaffung nachhaltiger und vielfältiger Wirtschafts- und Kulturpartnerschaftsstrukturen. Hieran sind insgesamt sieben Partner aus Polen, Deutschland und Litauen  beteiligt, die gemeinsam neue Modelle von Kulturförderung durch einheimische Unternehmen in den Partnerstädten zu entwickeln versuchen.

Zu den Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle gehören neben der Vernetzung von Kultur und Wirtschaft in der Region Greifswald auch die Organisation und Durchführung von Tagungen, Seminaren und Podiumsveranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und die Repräsentation des Projekts im In- und Ausland sowie die Pflege eines Daten- und Informationspools.

(Foto: Kevin Neitzel)

Von den Bewerbenden wird ein abgeschlossenes Studium im Kultur- oder Stadt- und Regionalmanagement oder eines vergleichbaren Fachs erwartet (B.A.). Außerdem werden sehr gute Englischkenntnisse und Erfahrungen im internationalen oder interkulturellen Bereich vorausgesetzt. Polnischkenntnisse gereichen den Bewerbenden zum Vorteil.

Die Bewerbungsfrist endet am 17. September 2012, mehr Details und Hinweise zur Bewerbung sind in der offiziellen Ausschreibung (pdf-Dokument, 12,8 KB) zu finden.

Werbung

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.