Frau Lange, die Königin der Fischverkäuferinnen

„Dann bekomm‘ ich vom Studenten zweihundertundfünfundsiebzig Cent.“ Wer auf dem Marktplatz Fisch kauft, hatte sicher schon das Vergnügen, die urgesteinige Ricarda Lange, die eigentlich gar nicht in Greifswald wohnt, kennenzulernen. Der NDR spendierte der Königin der Fischverkäuferinnen ein kurzes Porträt.

Fischverkäuferin Frau Lange aus Greifswald(Foto: Filmstill)

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

4 Gedanken zu „Frau Lange, die Königin der Fischverkäuferinnen

  1. Im kommenden Moritz-Magazin, dass heute eigentlich zumindest druckfrisch in der Redaktion eingetroffen sein sollte, trifft sich „m-trifft“ ebenfalls mit ihr. Sie scheint ziemlich prominent zu sein!

    Wen wunderts?

  2. Pingback: HGWAII

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.