Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet “Mit Dir”

Die Reihe “Pop am Wochenende” versammelt Greifswalder Musikgeschichte und hält über das klangliche Gegenwartstreiben in der wilden Provinz auf dem Laufenden. 

Feine Sahne Fischfilet drehten nochmal am Rad und veröffentlichten heute ihr zweites Video zum Album Scheitern und Verstehen, das im November 2012 bei Audiolith erschien. „Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet “Mit Dir”“ weiterlesen

Pop am Wochenende: Lumières Claires „point éphémère“

Die Reihe “Pop am Wochenende” versammelt Greifswalder Musikgeschichte und hält über das klangliche Gegenwartstreiben in der wilden Provinz auf dem Laufenden.

Ende Dezember des vergangenen Jahres erblickte das Video zu point éphémère das Licht der Netzöffentlichkeit. Das herbstige und wollwarme Stück erschien bereits knapp vier Jahre zuvor auf dem leider einzigen Album der Greifswalder Band Lumières Claires: Please Don’t Focus On My Mistakes. Please Don’t Focus On My Mistakes.

Ganz im Geiste des Albums wurde das Video mit einer Super 8-Kamera aufgenommen und nimmt uns mit in die verlassenen Hallen am südlichen Ryck-Ufer, die gleichsam der Band heute nicht mehr existieren. Die Protagonisten sind bereits vor Ort: der Lesende, die Liebenden, der Existenzialist, die Ballerina und das Kind. Auf halber Strecke des Wegs wird in den Reverse-Mode geschaltet und die verzweifelungstaumelige Zerstörungswut, die sich immer wieder Bahn bricht, verwandelt sich zurück in lämmerne Unschuld. Jedem Ende wohnt ein Zauber inne.

Nachdem Lumières Claires im Herbst 2012 noch eine wohlkompilierte Remix-Version von Please Don’t Focus On My Mistakes. Please Don’t Focus On My Mistakes. veröffentlichten, haben sie mit diesem Video nun endlich auch das letzte Kapitel ihres Projekts würdevoll zum Abschluss gebracht!

Mehr Lumières Claires:

Intern: Fleischervorstadt-Blog goes Facebook!

Viele werden in den vergangenen drei Wochen bereits mitbekommen haben, dass im sozialen Netzwerk Facebook eine eigene Dependance des Fleischervorstadt-Blogs eingerichtet wurde, deren Gefallen mit einem Klick überbracht werden kann.

Dort werden Fundstücke und Informationen anders kompiliert, als es hier der Fall ist. Es ist ein kleines Bild- und Videoarchiv im Entstehen, dass nicht im Malstrom der Blog-Timeline zu verschwinden droht und nochmal Eindrücke des AJZ-Abrisses, des Greifswalder Castor-Widerstands oder der erfolgreichen Behinderung eines NPD-Stands auf dem Fischmarkt versammelt und übersichtlich sortiert.

facebook-seite fleischervorstadt-blog

Wer einen Account bei Facebook unterhält, ist hiermit herzlichst eingeladen, vorbeizukommen und sich umzuschauen.

Die Seite ist unter der Adresse www.facebook.com/Fleischervorstadtblog erreichbar.

Vorsicht, Christi Himmelfahrt geht wieder um

Der heutige Tag wird ganz gewiss wieder von einer beispiellosen Bierseligkeit geprägt werden, denn erstens ist frei und zweitens hat das Trinken an diesem Datum Tradition.

herrentagAn kaum einem anderen Tag ist öffentlicher Alkoholkonsum so akzeptiert wie an Christi Himmelfahrt aka Herrentag aka Männertag. Es ist daher mit einem erhöhten Aufkommen Vagabundierender zu rechnen. Je später die Stunde, desto berauschter die Passanten. Soviel ist klar.

Wer abends noch Kraft hat oder wer des Exzesses überdrüssig ist, sollte pünktlich ins IKUWO zum Square-Konzert pilgern.

Einen lebensnahen Eindruck der Degeneration nach Stechuhr kann diese Video eines Herrentagsumzugs aus dem Vorjahr vermitteln. Rette sich, wer kann!

https://www.youtube.com/watch?v=EDAS0wlOPhk

Grundeinkommst du schon?

Die durch ihre Petition berühmt gewordene Greifswalderin Susanne Wiest ist 2009 leider nicht in den Bundestag eingezogen. Die Bewegung für das bedingungslose Grundeinkommen wächst aber weiterhin täglich.

In Österreich kandidiert Mitstreiter Raimund Bahr dieses Jahr für das Amt des Bundespräsidenten.

Das Grundeinkommen ist auf sozialen Netzwerken wie Facebook genauso präsent wie bei Twitter. Es ist einiges in Bewegung und mittlerweile wurde auch das Verb zur Idee aus der Taufe gehoben:

Grundeinkommst du schon?

https://gaming.youtube.com/watch?list=LLqY_PXBUS1e0dbCoacfbNiA&v=rTtVHPKt_Gs

(Gefunden auf dem Blog von Susanne Wiest)