Veranstaltungshinweis: Mintzkov (BE)

Morgen Abend bekommt Greifswald hohen Besuch aus Belgien: Mintzkov rollen an und werden ab 21:00 Uhr im IKUWO spielen. Früher hieß das Quintett Mintzkov Luna und machte mit dem Album „M For Means And L For Love“ auf sich aufmerksam.

Nun heißen sie Mintzkov und das zweite Album heißt 360°. Der Kreis schließt sich sozusagen und das großartige Album rückt die Band in die Nähe anderer belgischer Klangkünstler wie dEUS oder Ghinzu. In diesem Sinn sind sie Paradeabsolventen der belgischen Schule und überzeugen mit einem eigenständigen Sound, der von der ersten Minute an gefangen nimmt, verweben zwingende Rhythmen und melancholische Melodien mit gekonnt stoischen Gitarren, verstehen es, Rockmusik geradeaus zu spielen und gleichzeitig um die Ecke zu denken.

Nach dem Konzert werden die beiden Djanes Fanfare & D.Jane für Furore sorgen und Indie im Kollektief servieren. Hier ist noch ein witziges Video von Mintzkovs „Ruby Red“, in dem mit munter mit Geschlechterrollen kokettiert wird.

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.