Ostsee-Zeitung patzt mit den Todesanzeigen

Todesanzeigen als Stellenangebote zu deklarieren, entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Der Fauxpas des Wochenendes.

todesanzeigen ostsee-zeitung(Ostsee-Zeitung, 10/11.03.12)

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

6 Gedanken zu „Ostsee-Zeitung patzt mit den Todesanzeigen

  1. verehrter herr m., das war nur ein späßchen 😉 trotzdem bin ich der meinung, dass frau degrassi ruhig mal einen blick auf ihre tägliche arbeit riskieren sollte. und wenn man es ganz genau nimmt.. ist hier wohl der layouter der sündige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.