Absahnen #11: Urlaub in Polen

Stuthe vergibt noch freie Plätze für die Teilnahme an einem Theatertreffen im partnerstädtischen Goleniów. Dort finden vom 26. bis zum 30. Juni Workshops statt, ehe am 1. Juli das Festiwal Hanzeatycki beginnen wird.

hanse festivalDas Hanse-Festival findet alle zwei Jahre statt und verspricht drei kulturell aufgeladene Tage. Das Theaterprojekt wird vom renommierten Teatr Brama organisiert und die Ergebnisse der Workshops können auf dem Festival in einem deutsch-polnischen Straßentheater gezeigt werden. Sieben Tage lang werden sich junge Leute aus Deutschland und Polen begegnen, kennenlernen und zusammen Theater spielen.

Für die Teilnahme an diesem Projekt werden noch deutsche Teilnehmende gesucht, die entweder gemeinsam mit der ersten Gruppe am 26. Juni oder mit der zweiten am 1. Juli gen Goleniów fahren. Die Anreisekosten werden rückerstattet, für Verpflegung und Unterkunft wird ebenso gesorgt werden. Theatervorkenntnisse sind nicht vonnöten, die Interessenten sollten aber zwischen 16 und 26 Jahre alt sein.

theater polen

(Foto: Stuthe)

Mehr Informationen und Details zur Anmeldung erhält man von Ulrike Kurdewan (Stuthe) entweder per E-Mail (ulrike[at]stuthe.de) oder telefonisch (0176-64288368).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.