“Moin und Merhaba”: Kulturfest auf dem Greifswalder Marktplatz

Unter dem Motto “Wir sagen Moin und Merhaba” findet am 1. Mai ein großes Kulturfest auf dem Greifswalder Marktplatz statt.

Am Sonntagnachmittag lädt das Bündnis Greifswald für alle zum Kulturfest auf dem Marktplatz ein. Die Veranstaltung, die unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Die Grünen) stattfindet, trägt den Titel “Wir sagen Moin und Merhaba” und bietet ein abwechslungsreiches Programm.

1 mai greifswald

“Greifswald für alle” möchte zusammen mit anderen lokalen Bündnissen, Vereinen, Organisationen und demokratischen Parteien sowie mit der Hilfe der lokalen Kunst- und Musikszene zeigen, dass fremdenfeindliche und rassistische Gruppierungen nicht für die Mehrheit der Bevölkerung sprechen. Zum Tag der Arbeit soll deswegen mit einem breit unterstützten Kulturfestival ein Zeichen gesetzt werden. Die Sause für Werte von Toleranz bis Weltoffenheit beginnt um 14 Uhr. Neben einem breiten Musikprogramm mit den Bands Boogie Trap, Turtleneck, Lupus in Fabula, La Pack, Five Aces sowie Speedy’s Company wird auch die Schauspielerin Anke Neubauer auftreten. Krach mussten wegen einer Handverletzung des Gitarristen kurzfristig absagen. An Stelle der Ska-Reggae-Rockband werden am Sonntag Artur und Band spielen. Als weitere Programmpunkte werden Redebeiträge, unter anderem von der Rektorin der Universität Greifswald, Frau Prof. Eleonore Weber, dem Leiter der Arbeitsagentur in Greifswald, Heiko Miraß, diversen Parteinvertretern und von Leuten, die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind, angekündigt. Der Nachmittag wird durch Angebote für Kinder — von der Hüpfburg bis zum Mitmachprogramm der Nähwerkstatt Kabutze — ergänzt.

Die Wetterprognose für das von zahlreichen Organisationen und Institutionen getragene Kulturfestival mit viel Musik und noch mehr Informationen stimmt optimistisch und lässt auf ein vielstimmiges “Moin und Merhaba” hoffen. Ein Hingehtipp für den legeren Sonntagnachmittag!

Fakten: 01.05. | 14 Uhr | Marktplatz | frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.