Gender Bender Action Days 2015: Vulven, Tools und Riot Grrrls

Mit einem Vortrag über die Situation von Homosexuellen und Transgender in Russland und Kurzfilmen des St. Petersburger Side by Side – LGBT International Film Festival beginnen morgen die Gender Bender Action Days 2015.

gender bender action days 2015 greifswaldDie queer-feministische Veranstaltungsreihe aus Greifswald findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Vom 28. bis zum 30. Mai werden im IKUWO Vorträge, Workshops und Gesprächsrunden über Geschlechterthemen angeboten, abends stehen Riot Grrrl Punk und die traditionelle Abschlussparty auf dem Programm.

gender bender In den Vorträgen geht es unter anderem um Körper und Schulaufklärung, Intersektionalität und die Geschichte feministischer Bewegungen bis zur Gegenwart. Die Workshops bieten Gelegenheit, das Basiswissen im Umgang mit Werkzeugen zu erwerben, Auflegen zu lernen oder anatomische Studien beim Vulvenbasteln durchzuführen. Wer mehr Zeit mitbringt, kann die Gender Bender Action Days mit Kabeln und Mikrofonen in der Hand begleiten und in die Welt der Veranstaltungstechnik eintauchen (mehr Infos dazu im Programm). Bei der Gesprächsrunde Play it save — play it sexy werden Verkehrssicherheit und die Minimierung gesundheitlicher Risiken ungestümer Schnackseleien thematisiert.

Ungestüm geht es auch am Freitagabend zur Sache: Mit den drei Berliner Bands Erring Soda (Riot Grrrl Hardcorepunk), Respect my Fist (Feminist Punk) und Tall as Trees (Punk Emo Screamo) kündigt sich eine geballte Ladung feministischer Frischwut an. Etwas versöhnlicher fällt das Thema der Abschlussparty aus. Unter dem Titel One Love – Onepiece werden die Gender Bender Action Days mit Electro, Pop und Trap ausklingen.

(Foto: GBAD via Facebook)

Das Programm der Gender Bender Action Days 2015 im Überblick

Donnerstag, 28. Mai

  • 20:30 Uhr | Vortrag und Kurzfilme (OmeU): Situation von LGBTI* in Russland

Freitag, 29. Mai

  • 19 Uhr | Vortrag: Feministische Bewegungen – damals und heute
  • 21 Uhr | Konzert: Profeminist & Riot Grrrl Punk

Samstag, 30. Mai

  • 14-16 Uhr Workshop: Ene mene muschi
  • 14-16 Uhr Vortrag und Gesprächsrunde: Körper * Wie & Was!
  • 14-16 Uhr Workshop: Werkzeug 1×1
  • 16-18 Uhr Workshop: DJane
  • 16-18 Uhr Gesprächsrunde: Play it save – Play it sexy
  • 18-20 Uhr Input: Awareness auf linken Veranstaltungen
  • 18-20 Uhr Vortrag: Intersektionalität
  • 22 Uhr Party: One Love – Onepiece

Werbung


Zum kommentierten Programm der Gender Bender Action Days 2015

Reklame

2 Gedanken zu „Gender Bender Action Days 2015: Vulven, Tools und Riot Grrrls

    1. Wohl kaum. Eine Podiumsdiskussion mit ihr könnte ich mir gerade noch so ausmalen, aber einen Vortrag? Wieso dieser ewiggestrigen Auffassung von Geschlechtergrenzen noch eine Bühne bieten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.