Skizzenfestival in der Alten Bäckerei

Vom 17. bis zum 31. Januar wird das Internationale Skizzenfestival Stralsund mit einer Werkauswahl in der Greifswalder Alten Bäckerei gastieren. Im Sommer werden unzählige Künstler und Künstlerinnen in der benachbarten Hansestadt zusammentreffen und sich ganz der Kunst hingeben. Einen Vorgeschmack mit Ergebnissen der beiden vergangenen Jahre kriegt man ab Sonntag in der Mehringstraße vor die Augen.

Diverse Arbeiten renommierter internationaler Künstler werden ebenso präsentiert wie 2008 und 2009 entstandene Kunstwerke von Studenten und anderen Skizzensympathisanten.

skizzenfestivalEine Unmenge an Skizzen, angefertigt mit verschiedensten Techniken von der bloßen Momentaufnahme, über Aquarellmalerei, Collagen und Drucken soll den Besuchern einen leisen Vorgeschmack auf das kommende Festival geben. Alle Skizzenfestivalfreunde und Neulinge, kunst- und kulturbegeisterte Schüler, Studenten und Besucher aller Altersklasse sind eingeladen, sich anzustecken und inspirieren zu lassen, zu bewundern, zu bezweifeln und zu bestaunen und 2010 Teil von etwas ganz besonderem zu werden – dem dritten internationalen Skizzenfestival.

Fakten: 17.01. | 16 Uhr | Alte Bäckerei | Eintritt frei (Vernissage)
Werbung

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Ein Gedanke zu „Skizzenfestival in der Alten Bäckerei

  1. Pingback: Tweets die Internationales Skizzenfestival gastiert in der Alten Bäckerei | Fleischervorstadt-Blog - Geschichten aus Greifswald - polemisch - politisch - positioniert erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.