Zuschlagen und verkloppen — jetzt zum Stadtteilflohmarkt anmelden!

Das Quartiersbüro Fleischervorstadt wird auch in diesem Jahr einen Stadtteilflohmarkt organisieren und bleibt damit einem bewährten Konzept treu. Im vergangenen Jahr verteilten sich mehr als 40 Stände über das Viertel. Der Flohmarkt stieß auf reges Interesse und etliche Besucherinnen werden mit einem Glücksgriff unter den Armen nach Hause gewankt sein.

flohmarkt greifswald(Foto: Quartiersmanagement Fleischervorstadt)

Für den 13. Mai ist eine Wiederholung des Spektakels geplant. Eigens dafür wird das Quartiersbüro wieder kleine Stadtpläne erstellen und verbreiten, auf denen dann die einzelnen Stände verzeichnet sind. Wer hier erfolgreich vor dem Haus oder auf dem Hof verkaufen will, sollte sich bis zum 13. April per E-Mail oder telefonisch anmelden, um mit seinem Stand auf die Pläne zu kommen.

Die Teilnahme am Flohmarkt ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt bei

Anette Riesinger
a.riesinger(at)caritas-vorpommern.de
Tel. (03434) 7983 – 112
Bahnhofstraße 16, 17489 Greifswald
Sprechzeiten: Di 9 – 12 Uhr, Do 14 – 18 Uhr

Verwandte Beiträge

2 Gedanken zu „Zuschlagen und verkloppen — jetzt zum Stadtteilflohmarkt anmelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.