Vernissage: „Weibsbilder“ im Quartiersbüro Fleischervorstadt

weibsbilder

Im Rahmen der unregelmäßig stattfindenden Reihe Offenes Quartiersbüro wird am Donnerstag in der Bahnhofstraße eine neue Ausstellung von Cindy Schmid aka swinx eröffnet werden.

Auf ihrer Facebook-Seite zeigte die Künstlerin bereits die ersten Collagen, die in ihrer Gesamtheit unter dem Ausstellungstitel Weibsbilder firmieren.

Neben der Vernissage, die von Musik und Kulinaria begleitet wird, informiert das Team des Quartiersbüros interessierte Bewohnerinnen der Fleischervorstadt und Gäste über Fördermöglichkeiten durch das Programm „Soziale Stadt“ und präsentiert die bereits geplanten Vorhaben für 2013.

Fakten: 28. 02. | 17-19 Uhr | Quartiersbüro Fleischervorstadt (Bahnhofstr. 16)

(Bild: swinx)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.