Wladimir Kaminers tiefgründige Reise nach Mecklenburg-Vorpommern

Im Rahmen seiner Reportage-Reihe Kulturlandschaften stattete Wladimir Kaminer Mecklenburg-Vorpommern einen Besuch ab und traf dabei unter anderem die Band Feine Sahne Fischfilet sowie die beiden Greifswalder Künstler Edvardas Racevicius und Heiko Krause.

Fünf Teile zählt die Reportage-Reihe Kulturlandschaften, für die der aus der ehemaligen Sowjetunion stammende Autor (Russendisko) nicht nur den Schwarzwald, die Eifel, das Saarland oder Wuppertal besuchte, sondern auch eine tiefgründige Reise nach Mecklenburg-Vorpommern unternahm.

wladimir kaminer greifswald

Wladimir Kaminer mit dem in Greifswald lebenden Edvardas Racevicius (Filmstill)

Reklame

Kaminer beginnt seine Entdeckungstour durch das nordöstlichste Bundesland in Greifswald, wo er den mehrfach ausgezeichneten Fotografen und Schüler von Arno Fischer, Heiko Krause, trifft. Der arbeitet heute unter anderem als Lehrer am Jahn-Gymnasium und nimmt den Schriftsteller für einen Fotoausflug zu einem seit langem verlassenen Flugplatz der russischen Armee mit. Kaminer nächstes Etappenziel ist Rostock, wo er mit mehreren Mitglieder der inzwischen erfolgreichen Band Feine Sahne Fischfilet verabredet ist und bei der gemeinsamen Bootstour auf der Warnow mit ihnen über Punk, Neonazis und das Aufwachsen in der Provinz spricht.

Danach kehrt Kaminer nach Greifswald zurück, wo er dem litauischstämmigen Bildhauer Edvardas Racevicius begegnet, der schon seit vielen Jahren der Liebe wegen in der Hansestadt lebt. Mit der Kettensäge verwandelt Racevicius Baumstämme in faszinierende Skulpturen und wirft im Gespräch mit Wladimir Kaminer, der sich auch mal an der Säge probieren darf, philosophische Fragen zum Verhältnis zwischen Mensch und Natur auf. Kaminers letzte Station ist Schönberg, wo er die Künstlerin Anette Czerny trifft. Die Sendung ist keine mediale Revolution, ohne deren Kenntnis man ein trauriges Dasein fristen würde, aber dennoch ein interessantes und vor allem kurzweiliges Porträt der vorgestellten Künstler, das man sich durchaus mal ansehen kann.

Feine Sahne Fischfilet bei Amazon:

Preis: EUR 14,99
Preis: EUR 12,99

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.