Nachwuchsförderung in Sachen Techno

In der ROSA WG wird an zwei Tagen ein DJ-Workshop mit und von Georg Sigeneger angeboten. Interessierte müssen sich sputen, denn es gibt nur eine handvoll Plätze.

An zwei Sonnabendnachmittagen gibt Georg Sigeneger (Laute Musik) einen DJ-Workshop und teilt sein Wissen über alles Details des Auflegen mit Controller und CDJ. Teilnehmende des Workshops können sich nach einer umfassenden Einführung in den Gerätepark auf die inhaltlichen Schwerpunkte Beatmatching, richtiges Timing und Harmonisch mixen einstellen.

DJ Workshop ROSA WG

Der Workshop wird an zwei Tagen stattfinden und jeweils nachmittags beginnen. Wer teilnehmen möchte, wird gebeten, sich mit seinem Facebook-Namen in dieses Doodle einzutragen. Da der Workshop auf fünf Teilnehmende begrenzt ist, sollte man damit nicht zu lange mit der Anmeldung warten.

Reklame

Fakten: 16./23.06. | 17 Uhr | ROSA (Bahnhofstr. 44) | 20 EUR

Das hier interessiert dich vielleicht auch noch:

Ein Gedanke zu „Nachwuchsförderung in Sachen Techno

  1. Ich schlage vor, dass auf dem Workshop auch eingeübt wird, die Pegelbegrenzung der Musikanlage einzuhalten und nicht zu umgehen. Dann können die Nachbarn nachts auch mal schlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.