Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet „Sturm & Dreck“

Feine Sahne Fischfilet legen mit „Sturm & Dreck“ ihr f√ľnftes Album vor. Die vorpommersche Trompetenpunkband von einst tourt heute mit den Toten Hosen und ist zum subkulturellen Exportschlager Mecklenburg-Vorpommerns geworden.

Drei Jahre nach „Bleiben oder gehen“ bringen Feine Sahne Fischfilet ihr neues Album „Sturm & Dreck“ heraus. Die Band hat sich augenscheinlich f√ľr das Bleiben entschieden und zum gro√üen Release-Konzert nach Loitz eingeladen. Loitz? Richtig, aber wer Feine Sahne Fischfilet kennt, kann dar√ľber nicht √ľberrascht sein.

Feine Sahne Fischfilet Bandfoto
(Foto: Bastian Bochinski)

Die Release-Veranstaltungen in der Provinz sind inzwischen zur Tradition geworden. Man ist selbst dort aufgewachsen; kennt die Sorgen, den kulturellen Leerstand und nicht selten auch eine rechtsextreme Hegemonie.

„Wir leben dort, wo niemals Ebbe ist“

„Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet „Sturm & Dreck““ weiterlesen

Verwandte Beiträge

Sänger von Feine Sahne Fischfilet freigesprochen

Wegen Tumulten am Rande einer Kundgebung von Gefl√ľchteten in G√ľstrow standen gestern der S√§nger von Feine Sahne Fischfilet sowie zwei Mitangeklagte vor Gericht. Der Prozess endete mit Freispr√ľchen.

Details √ľber den Deal zwischen dem Plattenlabel Audiolith und dem Innenministerium Mecklenburg-Vorpommerns sind nicht bekannt. Aber dass es irgend eine Form von √úbereinkunft geben muss, daran d√ľrfte kein Zweifel mehr bestehen. Schon vor f√ľnf Jahren, vor dem Release der vorletzten Platte Scheitern und Verstehen, griff das Innenministerium der vorpommerschen Band amtlich unter die Arme.

(Foto: Bastian Bochinski) „S√§nger von Feine Sahne Fischfilet freigesprochen“ weiterlesen

Verwandte Beiträge

Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet „Wut“

Feine Sahne Fischfilet zauberten in der vergangenen Woche ein neues Video zu ihrem Album Bleiben oder Gehen (2015) aus dem Hut. In Wut arbeitet sich die Band einmal mehr am großen Thema Polizei und Repression ab, und kommen zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis.

Rentner und Studenten, Revolution√§re und Verbrecher, Gitarrenh√§ndler, Genforscher, Soldaten, Chefs und immer wieder Polizisten — Berufe und soziale Gruppen sind die Grundlage unz√§hliger Songs, doch was die musikalische Auseinandersetzung mit solchen Zusammenh√§ngen angeht, so m√ľsste allein f√ľr Lieder √ľber Polizisten ein eigenes Genre konstruiert werden — nennen wir es Cop Rock. Und damit kennen sich Feine Sahne Fischfilet bestens aus: Der nicht mehr zum gespielten Repertoire geh√∂rende Titel Staatsgewalt („Die Bullenhelme, sie sollen fliegen. Eure Kn√ľppel kriegt ihr in die Fresse rein“, 2009) sicherte der Band mit der beh√∂rdeneigenen Versp√§tung einen √∂ffentlichkeitswirksamen Eintrag im Verfassungsschutzbericht 2012.

polizei hunde demonstration-demmin(Polizeieinsatz in Demmin, 2014, Meme: MdL Johannes Saalfeld via Facebook)

In ihrem Video zu Wut zeigen Feine Sahne Fischfilet ohnm√§chtige Bilder von Staatsmacht und Repressionsorganik, die sich von der visuellen Cop-Rock-√Ąsthetik mit ihren Polizeikn√ľppeln, den rigorosen Pfefferspray-Eins√§tzen und dem martialischen Auftreten der Beamten, wie man sie in √§hnlichen Songs dieses Subgenres zuhauf entdecken kann, fundamental unterscheidet. Die Band selbst beziehungsweise ihre kindlichen Stellvertreter sind in dem Video nur einmal zu sehen: auf einem Plakat, dass der adoleszente Sohn eines Polizisten abends zuhause anschleppt. Sein Vater tr√§gt l√§ngeres Haar und geht trotz Polizeiuniform als Typ knuffiger Sozialarbeiter durch; als f√ľrsorglicher Familienvater, als guter Ehemann, der nach erledigter Nachtschicht und erfolgreich eingeleiteter Abschiebung leise ins vertraute Bett schleicht, um den Schlaf seiner Partnerin nicht zu st√∂ren.

All Cops are Bastards? Niemand muss Bulle sein!

„Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet „Wut““ weiterlesen

Verwandte Beiträge

Klarmachen zum Kentern — ein Wochenende mit Feine Sahne Fischfilet

Fast zwei Jahre ist es her, dass Feine Sahne Fischfilet auf einer Greifswalder B√ľhne gestanden haben. In der Zwischenzeit ist viel passiert: Partnerschaft mit dem Label Audiolith, p√ľnktliche Promo-Kampagne des Landesinnenministeriums mit bundesweitem Medienecho, Festivalauftritte vom Melt! bis zur Fusion. Nun macht die telegene Linksrockband f√ľr ein Heimspiel in Greifswald Station — im Gep√§ck: ein linkspolitisches All-Inklusive-Programm.

Kentern und verstehen feine sahne fischfilet

Lustprinzip: K√ľhler Sekt und feine Sahne „Klarmachen zum Kentern — ein Wochenende mit Feine Sahne Fischfilet“ weiterlesen

Verwandte Beiträge

Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet ‚ÄúMit Dir‚ÄĚ

Die Reihe ‚ÄúPop am Wochenende‚ÄĚ versammelt Greifswalder Musikgeschichte und h√§lt √ľber das klangliche Gegenwartstreiben in der wilden Provinz auf dem Laufenden. 

Feine Sahne Fischfilet drehten nochmal am Rad und ver√∂ffentlichten heute ihr zweites Video zum Album Scheitern und Verstehen, das im November 2012 bei Audiolith erschien. „Pop am Wochenende: Feine Sahne Fischfilet ‚ÄúMit Dir‚ÄĚ“ weiterlesen

Verwandte Beiträge

Feine Sahne Fischfilet bedanken sich beim Verfassungsschutz

Und da sage mal noch jemand, dass das nicht artige Jungs w√§ren! Heute fr√ľh guckte eine Delegation von Feine Sahne Fischfilet und ihrem Label Audiolith im Innenministerium vorbei, um sich f√ľr die vorbildliche √Ėffentlichkeitsarbeit zu bedanken, die der Verfassungsschutz Mecklenburg-Vorpommern mit Bravour f√ľr sie erledigte.

Dank des ministerialen Beistands lief die Promotion f√ľr das am 9. November ver√∂ffentlichte Album Scheitern und Verstehen wie geschmiert.

feine sahne fischfilet verfassungsschutz(Foto: Audiolith)

Ob bei Spiegel Online, der S√ľddeutschen oder der taz — den bandrezensistischen Seitenhieb auf die Verfassungsschutzbeh√∂rde, die  der Punkband in ihrem Bericht mehr Platz einr√§umte als dem NSU, lie√üen sich viele nicht entgehen. Die amtlich gepr√ľfte „gef√§hrlichste Band Vorpommerns“ wu√üte sich bei ihrem Besuch in Schwerin heute zu bedanken und √ľberreichte dem Pressereferenten des Innenministeriums einen reichlich gef√ľllten Pr√§sentkorb, garniert mit der aktuellen Ausgabe des Antifaschistischen Infoblattes (Titel: „V-Leute und Aktenvernichter“), einer Dankeskarte und dem neuen Album.

  • Pr√§sentkorb f√ľr den Verfassungsschutz (PM Audiolith, 13.11.12)

Feine Sahne Fischfilet bei Amazon:

[amazon_link asins=’B076TJ1Y5P‘ template=’ProductAd‘ store=’fleischervobl-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’bae9f4fe-f8c5-11e7-ae02-2fae31a8d149′][amazon_link asins=’B009JFGY8O‘ template=’ProductAd‘ store=’fleischervobl-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’c1f45344-f8c5-11e7-b419-519bfa7fbf5d‘][amazon_link asins=’B00PBH695W‘ template=’ProductAd‘ store=’fleischervobl-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d1e8579c-f8c5-11e7-bec5-5b41f35c65a3′]


Verwandte Beiträge