Anzeige

Posts Tagged ‘Kabutze’

Kurze Wege, lange Nächte – das Greifswalder Wochenende im Überblick #41

Friday, December 13th, 2013

So langsam beginnt die Schlussetappe zur verdienten Weihnachtspause. Hilfestellung zur Präsentbeschaffung bieten die Kabutze und der Nachtflohmarkt im IKUWO. Singer-/Songwriterfans werden an diesem Wochenende genauso bedient wie dickfellige Technoherden, Ballettfreunde und Komödienliebhaberinnen. Als Geheimtipp sei die Diamond Road Show von Digger Barnes und Pencil Quincy empfohlen. Eine Übersicht.

kurze wege lange nächte

(more…)

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Kurze Wege, lange Nächte – das Greifswalder Wochenende im Überblick #32

Thursday, December 13th, 2012

Krankheit als Weg /ein kranker Geist in einem kranken Körper / Was weh tut, lebt / oder der Tod klopft an die Tür / Der Körper streikt / und das Immunsystem sagt: Nicht mit mir! / Es wird schlimmer, Schritt für Schritt / Ich geh kaputt, sag, kommst du mit?*

kurze wege lange bnaechte mesajah

Gediegenes Jazz-Konzert, krautige Psycho-Lounge, gackeriges Theater, Postpunk-Opis, Elektrofischbumms und Nachtflohmarkt. Das Unterhaltungsprogramm des bevorstehenden Wochenendes trotzt Schnee und Kälte und hält für Schneeflüchter das eine oder andere Zerstreuungsangebot bereit. Eine Übersicht. (more…)

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Kurze Wege, lange Nächte – das Greifswalder Wochenende im Überblick #26

Friday, June 1st, 2012

Wer hat das Wochenende erfunden? / Die ganze Menschheit ist dadurch geschunden / Geschunden durch Flohmarktbesuche / geschunden durch den Ausgehzwang / geschunden durch alles, was man machen kann /Samstag ist Selbstmord. / Wer hat das Wochenende erfunden? / Die ganze Menschheit geht daran zu Grunde / Zu Grunde an der Gemütlichkeit / Zu Grunde an der Gartenarbeit / Zu Grunde an zuviel Freizeit / Samstag ist Selbstmord.

kurze wege lange naechte

Vorher geht’s aber mit dem Technodampfer auf den Bodden, zur Bierwurst aufs Germanisten-Hoffest, zum Workshoppen und Kundgeben oder einfach zur letzten Vorstellung ins Theater. Eine Übersicht. (more…)

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Kurze Wege, lange Nächte – das Greifswalder Wochenende im Überblick #19

Thursday, January 19th, 2012

Wie sie die Straßen langgehen / so selbstverständlich und schön / cool in der Gegend rumstehen / wenn man sie sieht, kann man schon neidisch werden / die Jungen so athletisch und männlich / und auch die Mädchen sehen phantastisch aus / manche meinen, sie wären vielleicht etwas dämlich / doch wer so denkt, kennt sich mit Jungsein nicht aus / die Jugend von heute / die Zukunft von morgen / mit ihren Freunden in der Innenstadt / beim Bummeln und Shoppen wie ihre Alten / nur andere Klamotten und mehr Taschengeld.*

kurze wege lange naechte

Die alten Punk-Opis von Rasta Knast beehren das Klex, im IKUWO präsentiert die polnische Big-Band Mitch & Mitch ihren Soundtrack zum urbanen Western, die Kiste lädt zum audiolithen Indie-Fetz und in der Kabutze wird gleich zwei Tage lang gerockt. (more…)

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Kabutze lädt zum Kleidertausch

Thursday, January 12th, 2012

Das Team der offenen Nähwerkstatt Kabutze reagiert auf die inzwischen langjährige Abwesenheit eines attraktiven Second-Hand-Shops für Erwachsene in Greifswald und lädt zum kollektiven Kleidertausch. Wer den eigenen Textilbestand ausdünnen möchte, auf der Suche nach neuen Lieblingsstücken ist oder die Bereitschaft vermissen lässt, unsagbar Geld für ungetragene Kleidung auszugeben, ist hier an der richtigen Adresse.

kabutze kleidertausch(Bild: Flyer)

Zum ausgerufenen Klamottentauschrausch kann alles mitgebracht werden, im Gegenzug stöbert man sich durch den textilen Fundus der anderen Teilnehmerinnen. “Anprobieren, für gut befinden, behalten und dich nebenbei in der Sofaecke an Speisen und Getränken laben” — damit wirbt die Kabutze für die Veranstaltung am Sonnabendnachmittag. Eine hervorragende Idee, für deren Verbreitung auch eine Veranstaltung bei Facebook erstellt wurde.

Fakten: 14.01. | ab 16 Uhr | Kabutze
Werbung

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Kreatives Recycling — Buchvorstellung und Wiederverwertungsworkshop in der Kabutze

Tuesday, December 20th, 2011

“Aus alt macht anders”, könnte die Devise lauten, der sich das Berliner Kulturlabor Trial & Error verschrieben hat, als es im September das Buch UPCYCLE IT – A tool kit for creative recycling publizierte und eine Handlungsanleitung für die Umnutzung und Dekontextualisierung allgegenwärtiger Materialien ablieferte.

upcycle

Hier sind Anleitungen und Kniffe verschiedener Künstler und Designer versammelt, die dafür Anregungen geben. Das Buch ist nach dem Ausgangsmaterial sortiert, also zum Beispiel Papier, Holz, Textilien oder Tetrapacks, und liefert außerdem einen Beitrag für neue Recyclingideen. Großartigerweise wurde UPCYCLE IT unter Creative Commons veröffentlicht, so dass diese Informationen theoretisch für alle nutzbar sind und weiterverbreitet werden können. Hier kann auch schon mal reingelesen werden:

Der Abend beginnt mit der Vorstellung von Buch und Projekt, ehe um 21 Uhr der Upcycling-Workshop beginnt und die Teilnehmenden sich selbst als Wiederverwerter ausprobieren können. Musik und Getränke sollen den Workshop zu einer vergnüglichen Veranstaltung machen.

Fakten: 21.12. | 20 Uhr | Kabutze | Spende
Werbung

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann

Aktionstage für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung

Tuesday, November 15th, 2011

Greifswald ist derzeit ganz auf  Nachhaltigkeit und Klimaschutz gebürstet. Seit Wochenbeginn finden die Aktionstage für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung statt, die gemeinsam vom städtischen Klimaschutzbündnis, dem Krupp-Kolleg und der Akademie für Nachhaltige Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern organisiert werden. Entsprechend vielseitig sind die Veranstaltungen konzipiert.

klimaschutz greifswald

Neben einigen wissenschaftlichen Podiumsgesprächen und Vorträgen wird es aber auch um dezidiert kommunalpolitische Belange gehen, zum Beispiel, wenn die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zur geplanten Radstation am Bahnhof präsentiert werden. Eine Klimamesse in der Stadthalle wird Industrie und Wirtschaft ins Programm miteinbeziehen.

An den Klimaaktionstagen beteiligen sich aber auch noch andere Strukturen, zum Beispiel die Grüne Hochschulgruppe, die ihrerseits eine Nachhaltigkeitswoche ausruft. Bis Freitag informiert sie täglich in der Mensa über Ökostrom, politisch korrekte Banken, bewussten Konsum, über die Umwelt AG der Uni und die Bio Mensa AG. Außerdem erweitert sie das Angebot der Aktionstage um mehrere Filmvorführungen und Workshops, die unter anderem in der Kabutze stattfinden.

Bis zum Wochenende finden noch über 20 Veranstaltungen im Rahmen der Aktionstage statt, deren Einzelauflistung hier den Rahmen sprengen würde. Die Vielseitigkeit des Programms deckt viele Themen und Formate zwischen umweltaffiner Familienbespaßung, DIY-Workshop und Fachvortrag  ab. Wer aufmerksam ist, wird sich eines Programmhefts bemächtigen, das natürlich auf Recycling-Papier gedruckt wurde. In mühevoller Kleinarbeit lässt sich aber auch aus dem Netz ein Überblick herausschälen:

Datenschutz: diese Schaltflächen müssen erst aktiviert werden, ehe der Beitrag verbreitet werden kann


Sitemap | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de | Bloggernest.de Deutsches Blog Verzeichnis